Dokumenten Management und Archivierung GmbH
Dr. Peter Toebak

Spitzackerstr. 7
CH-4410 Liestal

Festnetz +41 61 921 89 92
Mobil +41 79 706 24 39
toebak@toebak.ch
Kontaktformular

Fachbuch

Titel:

RECORDS MANAGEMENT

Ein Handbuch

Autor: Peter Toebak

Baden, 2007, 608 Seiten, ISBN 978-3-03919-059-1

Im September 2007 erschien das erste umfassende Handbuch für Records Management in der deutschen Sprache:

Ausgabe vom Verlag hier + jetzt:

Postfach, CH-5405 Baden
Telefon +41 56 470 03 00
Telefax +41 56 470 03 04
www.hierundjetzt.ch

Peter Toebak, Records Management. Ein Handbuch (Baden, 2007)



Zum Inhalt
:

Records Management heisst Ganzheitlichkeit, Nachhaltigkeit und Integration. Alle Prozesse, Organisationseinheiten und Applikationen einer Verwaltung, Unternehmung oder anderen Organisation sind involviert. Es bedeutet auch Effizienz, Effektivität und Compliance.

Vernetzung der Datenerstellungs- und -haltungssysteme, Verwaltung und Erfassung der Records in Echtzeit sowie Lebenszyklus-Management auf die Dauer finden primordial statt. Records Management zielt auf ein "structured, controlled, secure and persistant environment" der Daten- und Informationsobjekte mit Rechts- und Geschäftsrelevanz ab.

Records Management als Herausforderung:

Records Management heisst Reduktion der Vielfalt für die Anwender am Arbeitsplatz. Es setzt jedoch voraus, dass im Hintergrund - also hinterlegt in der Software - das Basisgerüst nicht nur technisch und fachlich, sondern vor allem auch methodisch stimmt und wohl durchdacht ist.

Ein Trugschluss ist nicht selten. Records Management erfolgt nicht "en passant" und "handgestrickt". Diese Falle steht immer noch weit offen. Enttäuschung und Misserfolg sind dann vorprogrammiert.

Records Management ist eine der vielseitigsten Management- und Informationsdisziplinen, die es heute im elektronischen Umfeld gibt. Hierauf geht das Handbuch ausführlich ein, wobei es Fachempfehlungen, Beispiele und Ausblicke im weitesten Sinne zur Verfügung stellt.

Rezensionen:

Zurück